Aufgebraucht im April 2017

Oh je, so viel zu tun und so wenig gebloggt. Gerade ist wirklich eine schwierige Phase bei mir und vor Juni wird das wohl auch nicht besser werden. Hier wird es also auch im Mai eher ruhig bleiben. Trotzdem habe ich natürlich Kosmetika aufgebraucht und um die soll es heute wieder gehen. Tatsächlich ist es aber nicht besonders viel und vor allem Gesichtspflege.

1. Gesichtspflege

The Ordinary | hyaluronic acid 2% + b5: Ach ja, ich kann nichts Schlechtes darüber sagen, war aber auch nicht hin und weg. Ist halt ein solides, feuchtigkeitsspendendes Hyaluronsäure-Produkt. Tut was es soll, Preis-Leistung ist auch okay, haut mich trotzdem nicht um, das Sebamed Pflegegel ist mir immer noch lieber.

Mehr