I love my Hair – Malbuch

Heute ist schon der 23. Dezember und für Last-Minute-Geschenktips ist es damit eigentlich schon zu spät. Außer es gibt ein Langhaar oder einen Haarfreund, den ihr erst nach den Feiertagen seht und beschenkt. Aber vielleicht wollt ihr euch ja auch einfach selbst ein kleines Geschenk machen? Ich hätte da eine Idee:

I love my hair

Das hier ist ein Malbuch und zwar zu meinem liebsten Thema: Haare. I love my hair von Andrea Pippins. Als das jemand auf Facebook gezeigt hat, war ich sofort hin und weg und musste es einfach haben!

Mehr

Haarwäschen im November 2015

Nur drei Wäschen und nur zwei Mal davon mit Foto, besonders fleißig war ich im November nicht. ;-) Dafür habe ich ein Mal glattgeföhnt (große Ausnahme) und mal wieder eine neue Längenmessung gemacht!

9.11.15

Mehr

Weihnachtshaar

Für den Dezember hatten wir uns  (ähnlich wie im Oktober mit “Herbsthaar”) im Flechtwerk wieder ein sehr, sehr offenes Thema ausgesucht, nämlich “Weihnachtshaar”. Und da bin ich echt wieder total gespannt darauf, was meine Mit-Flechtwerkerinnen draus gemacht haben. :) Also schaut gleich rüber zu  Nessa, NixenhaarWaldelfe Lenja und Heike.

fw_xmas5

Nachdem wir euch 2013 zu Weihnachten “Gold und Glitter” präsentiert und 2014 “geleuchtet” haben, habe ich diesmal ein wenig “Weihnachtsbaum” für euch gespielt und mich festlich dekoriert:

Mehr

Aufgebraucht im November 2015

Puh, das war diesmal wieder wahnsinnig viel, was ich leer gemacht habe und “los geworden” bin. :) Insgesamt 20 Produkte (mit Probe und Kleingrößen), wobei mehrere echte Lieblinge dabei sind, die ich immer wieder nachkaufe.

Baden

1. Baden

Ich habe endlich wieder angefangen zu baden! Nachdem ich jetzt einige Jahre so gut wie nie gebadet habe, möchte ich das wieder öfter tun und finde es auch wieder supertoll und entspannend! Hier habe ich im November also drei Badezusätze aufgebraucht. “Share your love” von Heymountain war ein großes, pinkes Herz mit Erdbeerduft aus einer Valentins-LE (hatte ich als Goodie bekommen). Faszinierend fand ich vor allem, wie gut das gepflegt hat, beim Zerfallen werden die Öle und Buttern im Badewasser freigesetzt und das ist schon was Tolles!

Mehr

Meine liebste Pre Wash Kur 2.0 für trockenes Haar

Ich hatte euch meine liebste, selbstgemixte Pre Wash Kur hier schon einmal vorgestellt. Ich mache sie immer noch so oft wie möglich (mindestens bei jeder zweiten Wäsche), da sie meinen trockenen Haaren wirklich viel Pflege und Feuchtigkeit gibt. Inzwischen habe ich mein Rezept aber etwas verändert und verbessert und möchte euch die Kur also nochmal zeigen. Die Grundzutaten hat wahrscheinlich jeder daheim und es steht also fast nichts im Weg, die Kur mal auszuprobieren. :)

Mein Rezept ist für hüftlange, relativ dicke/viele Haare, insofern müsst ihr es natürlich abwandeln, wenn ihr dünneres oder einfach kürzeres Haar habt. Ich gebe euch erstmal die Kurzfassung und erkläre dann nochmal Schritt für Schritt, was ich wie dazugebe (und warum).

Mehr