Aubrey Organics Haarmaske blaugrüne Alge und Seifenhaarwäsche 19 mit Iceberg von Ladyvalesca

Diesmal habe ich wieder experimentiert und zwar mit der tiefenwirksamen Haarmaske “Blaugrüne Alge” bzw. “Blue green Algae conditioning mask” von Aubrey Organics, die mir von der Naturkosmetik-Firma freundlicherweise zur Verfügung gestellt worden ist. Wichtigster Inhaltsstoff sind die blaugrünen Algen (wobei auch Extrakt aus roten Algen enthalten ist), die wohl sehr proteinhaltig sind. Zusätzlich ist Aloe Vera und Sheabutter enthalten, zwei Inhaltsstoffe, die wir (meine Haare und ich) mögen. Hier die komplette Liste der Inhaltsstoffe (im Internet und auch auf der Seite von Aubrey Organics ist nur eine verkürzte Variante zu finden):

Haarmaske Aubrey Organics

Haarmaske Blaugrüne Alge von Aubrey Organics

INCI: Aqua, cetyl alcohol, alcohol denat. (38b, lavender), aloe barbadensis (aloe) leaf juice, butyrospermum parkii (shea butter), hydrolyzed rhodophycea (red algae) extract, glycerin, citrus grandis (grapefruit) extract, aphanizomenon flos aquae (blue green algae), glyceryl linoleate, glyceryl linolenate, tocopherol acetate, hamamelis vriginiana (witch hazel) water, asorbic acid, glycine soja (soybean) oil, daucus carota sativa (carrot) root extract, beta-carotene

Mehr

Trimmen oder nicht trimmen, das ist hier die Frage.

Zum 3. Geburtstag meiner Haare am 15. Mai habe ich mir ja vorgenommen, meine Haare mal ein bisschen regelmäßiger zu messen, damit ich eine Idee davon bekomme, wie schnell sie ungefähr wachsen. Ich habe absichtlich nicht schon einen Monat später gemessen – aus Faulheit und weil das Wachstum dann ja doch schwanken kann. Ein Abstand von zwei Monaten kam mir irgendwie sinnvoller und aussagekräftiger vor.

Jedenfalls kann ich nach zwei Monaten (ich habe am 15. Juli gemessen) verkünden, dass meine Haare 3 cm gewachsen sind und ich am 15. bei ca. 65 cm Haarlänge nach SSS lag. Damit hätte ich ein monatliches Wachstum von 1,5 cm, mit dem ich glaube ich ganz zufrieden sein kann. :-)

Mehr

Schon wieder Heymountain

Und jetzt habe ich schon wieder bei Heymountain bestellt, ich konnte es einfach nicht lassen! Die “Mogst amol a Feige probiern Hair Cream” hat mich dann doch zu sehr gereizt und musste ins Einkaufskörbchen… ;-) Und einsam darf sie sich ja auch nicht fühlen:

Heymountain Bestellung

Bestellung bei Heymountain

Mehr

Indische Haarwäsche mit Haarwaschseife 18 – Ayurvedic Herb von Chagrin Valley

Naja, irgendwie hatte ich das noch ein bisschen “indischer” geplant, dann habe ich aber was vergessen und was anderes passte nicht in meinen Zeitplan. :-) Also ist es eine nur gaaanz leicht indisch angehauchte Haarwäsche geworden. Jedenfalls habe ich die Haarseife “Ayurvedic Herb” von Chagrin Valley ausprobiert, in der allerlei indische Kräuter enthalten sind.

INCI: Saponified oils of olive and rice bran (infused with Ayurvedic herbs bhringraj, shikakai, hibiscus flowers, amla, tusli, fenugreek, jasmine flowers, yashtimadhu, neem), coconut, jojoba, castor bean, mango butter, neem, babassu; organic coconut milk; soapnuts (aritha) water; aloe vera; aritha, bhringraj, shikakai, amla; essential oils of tulsi, cypress, juniper berry, lavender, lemon, basil, black pepper; rosemary oil extract

CV Ayurvedic Herb

nach der Wäsche mit Ayurvedic Herb Haarseife von Chagrin Valley

Mehr

Grüner Kajal

Dieser Artikel hat irgendwie nichts mit Haaren zu tun und irgendwie doch. Es ist ja so, dass ich recht viel grünen Haarschmuck habe, weil das das Rötliche in meinen Haaren schön betont. Deshalb bin ich dann auch irgendwann auf die Idee gekommen, mal grünen Kajal auszuprobieren statt braunen. Schließlich kann man die Haarfarbe nicht nur von hinten, sondern ein bisschen auch von vorn betonen.

Schwarzer Kajal ist mir für den Alltag zu intensiv bzw. zu hart zu meinen hellen Augen (blaugrau), hellen Wimpern  und Augenbrauen (beides recht blond und von Natur aus heller als die Kopfhaare) und der hellen Haut. Braunen Kajal finde ich zu langweilig. Grün scheint genau das Richtige für mich zu sein. Es harmoniert wirklich recht gut mit meinen blauen Augen und ja, betont das Rötliche meiner Haare – finde ich.

Also habe ich mal ein paar Kajals aus der Naturkosmetik-Ecke zusammengestellt. Das folgende Bild ist unscharf, aber dasjenige, welches die tatsächlichen Farben (und das Glitzern) irgendwie am besten wiedergibt:

Kajal grün

1. Alverde grün, 2. benecos olive, 3. Alterra green, 4. Terra naturi jade green, 5. benecos green

Mehr

Apfelessig mit Kräutern für die Haare 2

Kräuteressig durchgezogen

durchgezogener Kräuteressig

Ich hatte ja berichtet, wie ich meinen Apfelessig für die saure Rinse und auch für mein Gesichtswasser mit Kräutern angesetzt habe. Jetzt ist mein vorangegangener Lavendelessig aus gewesen und deshalb habe ich nach 6 Wochen die Kräuter abgeseiht, um den Essig benutzen zu können.

So sah das Glas nach sechs Wochen Ziehzeit aus, ein guter Liter Apfelessig (ich habe noch ein bisschen was aufgefüllt) mit Lavendel, Kamille, Rosmarin und Roiboos. Man sieht schon, dass der Essig eine leicht rötliche Farbe bekommen hat.

Mehr

10 Tage Haare – tägliche Fotos

Auf die Idee zu diesem Post hat mich Amelie von Owlnightlong gebracht, die gerne mal sehen wollte, wie meine Haare so zwischen den Wäschen aussehen. Und also habe ich mich ans Werk gemacht und jeden Tag fotografiert, damit ihr euch die Veränderungen ansehen könnt.

Um immer ähnliche Lichtverhältnisse zu haben, habe ich jeweils mit Blitz im Zimmer fotografiert, sonst hätte ich das nicht hinbekommen (gleiche Stelle draußen mit gleichem Hintergrund, ähnlichem Licht zu einer ähnlichen Uhrzeit – neee, neee, so viel Zeit habe ich nun auch wieder nicht…). ;-) Macht euch also bereit für eine Bilderflut.

Direkt nach der Wäsche, luftgetrocknet:

Tag 0 nach Waesche

Tag der Wäsche, luftgetrocknet

Mehr

Ich packe meinen Koffer und nehme 5 Dinge für die Haare mit

“Ich packe meinen Koffer und nehme mit: 5 Sachen für die Haare” – so weit jedenfalls unser diesmal sommerliches Thema im Flechtwerk, das perfekt zum Urlaub passt. Ein wirklich gutes Thema für unsere Blogkooperation – ob wir wohl alle ungefähr dasselbe einpacken? Oder die Unterschiede je nach Haarstruktur sehr groß sind? Ich bin ehrlich gespannt…

fw_5dinge11

Was sind also meine 5 Sachen, die ich auf jeden Fall mit in den Urlaub nehme? Um ehrlich zu sein, fünf Dinge sind natürlich viel zu wenig! Deshalb habe ich mir sozusagen eine Minimal-Lösung ausgedacht (wenn ich wirklich nur 5 Dinge mitnehmen dürfte) und eine realistischere. Für Haarsachen würde ich nämlich ganz, ganz sicher einen Platz im Koffer finden. ;-) Hier ein Bild der Minimal-Lösung:

Mehr