Yoga Hair im Kundalini Yoga

Ich bin kürzlich zufällig über Haarpflege-Tips für lange Haare gestolpert, wie sie im Kundalini-Yoga gepflegt werden. Bei Kundalini-Yogis ist es nämlich üblich bzw. wird empfohlen, die Haare völlig ungeschnitten zu tragen, also so lange wie möglich, bis sie von selbst bei der für jeden einzelnen richtigen Länge zu wachsen aufhören. Terminal Length Hair für alle sozusagen. Ehrlich gesagt interessiert mich das ganze Energie-Gequatsche, an das ich nicht glaube, überhaupt nicht. Aber wenn traditionell lange Haare gewünscht werden, dann müssen doch auch ein paar gute Tips dabei sein, oder? Meine Infos habe ich von diesen drei Seiten der 3HO (einer von Yogi Bhajan gegründeten Organisation): All About Hair Yogi-Style, Yogic Hair Care und Hair Care for Yoginis.

Mehr

Die Minis dürfen mit! – Kamm und Bürste im Urlaub

Wenn ihr das hier lest, dann bin ich schon im Urlaub. Und ich habe auch weder vorgebloggt noch werde ich mich währenddessen irgendwie melden, ich bin einfach weg und mache auch Urlaub vom Blog! :) Wir lesen uns dann Mitte September wieder, wenn ich zurück bin. Vorher wollte ich euch aber noch berichten, welches Handwerkszeug, also welche Kämme und Bürsten mit in meinen Urlaub dürfen.

Kamm und Bürste Urlaub

Mehr

Kämme und Bürsten – die fünf Unentbehrlichen!

Das hier wird so eine Art positiver “Was wurde aus”-Artikel. Das heißt, ich stelle euch hier keine neuen Sachen vor (da habe ich aber bald noch was für euch!), sondern nur das, was sich für mich bewährt hat. Denn ich habe ja schon viele Bürsten und Kämme ausprobiert. Übrig geblieben sind inzwischen fünf – sehr unterschiedliche – Lieblinge, ohne die ich nicht mehr sein mag und die ich nie mehr hergebe! ;-)

Buersten und Kaemme

Mehr