LHN- und Senza-Limiti-Treffen in Stuttgart

Am vergangenen Samstag war endlich mal wieder ein Treffen. Und zwar ein besonders großes. Und eigentlich war es auch gar kein Treffen des Langhaarnetzwerks, sondern von Senza limiti, die mit dem wunderschönen Haarschmuck. Da sich für den SL-Schmuck allerdings ohnehin vor allem Mädels aus dem LHN interessieren, war es irgendwie beides: ein großes LHN-Treffen mit Gelegenheit zum Einkaufen und Anschauen des Haarschmucks von Senza limiti.

Es waren wirklich jede Menge Mädels da und ich habe mich sowohl wahnsinnig gefreut, einige wiederzusehen (Inconnue, Nessa, Schmunsel, Lestaria oder Blackraven etwa) oder auch einige neu kennenzulernen (z.B. Anita, Amber, Natascha, Kikimora und viele andere!). Es war ein wirklich schöner Nachmittag mit vielen netten Gesprächen. Und ein Gruppenbild (es sind nicht wirklich alle drauf, aber die meisten) gab es natürlich auch:

SL Treffen Stuttgart

Ich bin die 7. von links, falls mich irgendjemand noch nicht entdeckt hat. ;-) Die Haare waren nicht frisch gewaschen (Dienstag vorher), folglich ausgekämmt und nicht (sehr) gelockt.

Zwischendurch wurden noch Sachen vertauscht: ich bin Weizenkeimöl und einen Ed an Natascha losgeworden (der Emerald Water war mir doch zu giftig-grün), Anita hat mir eine Probe des Pai-Gesichtsöls mitgebracht und ich habe ihr einen Magic Mini Star organisiert. :-)

Und klar wurde der Senza-Limiti-Schmuck bestaunt. Ich hatte mir eine “Flora” bestellt, silber mit dunklem Nussholz. Vor Ort hat mich dann noch ein weiterer Stab mit einem olivgrünen viereckigen Glas-Stein angelacht. Ansonsten habe ich mich mal ein wenig zurückgehalten. Schließlich will ich mir auch noch was für weitere SL-Treffen aufheben. ;-) Hier seht ihr jedenfalls meine Beute:

Flora + gruenes Glas Senza limiti

Flora mit dunklem Nussholz und Stab mit grünem Glas

Die Flora finde ich wirklich wunderschön. Hier seht ihr sie im Lazy Wrap Bun, da kann man auch die Farbe des Holzes besser erkennen:

Flora Senza limiti

Flora von Senza limiti im LWB

Und nochmal seitlich, weil’s so schön ist. Die Flora trägt sich wirklich angenehm, weil sie durch das durchbrochene Metall nicht so schwer ist wie z.B. eine Hawaii oder gar Free. Und ich mache mir weniger Sorgen um die Zerbrechlichkeit als z.B. bei den kleinen Blütenblättern meiner Fiore 1. ;-)

Flora Senza limiti seitlich

Flora von Senza limiti seitlich im LWB

Und hier der Stab mit dem grünen Glastopper vom Angebotstisch, dem ich nicht widerstehen konnte (im, ähm, unordentlichen LWB):

Senza limiti gruenes Glas

Senza Limiti Stab mit grünem Glastopper

Haarlänge nach SSS

Übrigens habe ich mir bei der Gelegenheit gleich mal die Haare von Nessa messen lassen (der 15.11. war ja nur einen Tag zuvor): 70 cm! Ich habe es tatsächlich schon geschafft! Sehr, sehr schön! Ich hatte zum letzten Mal am 15. September knapp 68 cm gemessen, das passt also alles ganz gut. Laut Nessa sind ein paar Haare auch schon bei 71, die meisten (die Unterseite des Us) aber eben bei 70 cm.

3 Kommentare

  1. Wischmopp
    25. November 2013

    Sooo viele lange Haare. Hihi. Da haben die Leute bestimmt geschaut was ihr für Verrückte seid :-)

    Hast du eigentlich irgendwo geschrieben oder “vorbildlicht”, wie du den LWB machst? Bei mir hält er einfach nicht richtig. Und ich drehe ihn auch noch ein. Abgesehen davon brauche ich wenigstens eine 3 zinkige Forke. Mit einem Haarstab hält es erst gar nicht :-(

    Meine Haare sind nur etwas Kürze als deine. Hm. Wahrscheinlich bin ich zu blöd…

    Liebe Grüße!!!

  2. Wuscheline
    25. November 2013

    Also den LWB kann ich ja auch noch nicht lange. Davor ging er gar nicht und ist sofort zerfallen. Irgendwie braucht man schon eine gewisse Länge, glaube ich…

    Ich habe keine Anleitung, aber Nixenhaar hat praktischerweise heute ein Video online gestellt! :-)
    http://www.nixenhaar.de/2013/11/gekauft-night-blooming-haarstab-und.html

  3. Wischmopp
    25. November 2013

    Vielen lieben Dank für den Link. Endlich sehe ich mal, wie der LWB richtig geht :-)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.