Haariger Rückblick auf 2014 – Haarlänge erreicht?

Vor einem Jahr haben wir im Flechtwerk ja über unsere Vorsätze für 2014 berichtet. Nun ist es an der Zeit für einen kurzen Rückblick.

Mein Ziel war etwa 15 cm Längenzuwachs, von 73 auf 88 cm nach SSS. Zu 100% habe ich das nicht geschafft, aber immerhin gute 86 cm haben meine Haare in diesem Jahr erreicht. :)

Wuscheline-Haarlängen-im-Januar-14-15

Haarlänge im Dezember 2013 und 2014

Hier seht ihr das Bild vom letzten Jahr und von diesem Jahr (waren beide Male Termine Ende Dezember) direkt nebeneinander. Beide Male sind die Locken so ziemlich (aber nicht völlig) ausgekämmt. Also ich finde, der Längenzuwachs kann sich schon sehen lassen! Letztes Jahr hatte ich ja auch ein gephotoshopptes Bild von meiner Wunschlänge für 2015 gepostet und auch das wird natürlich verglichen:

Wuscheline-Haarlängen-im-Januar-14-15-2

Wunschlänge mit Photoshop links, meine Dezember-2014-Länge rechts. Da bin ich sogar einen Hauch drüber. Also ich finde, man kann sagen, dass ich dieses Ziel durchaus erreicht habe, oder was meint ihr? :)

Neues Ziel wäre also ca. 96 cm nach SSS für nächstes Jahr, das wäre drin! :) Und nicht mehr weit weg von den 100 cm, die ich vielleicht ein Mal im Leben haben will, bevor ich überlege, welche (kürzere) Länge mir am besten gefällt. Aber zu 100% sicher bin ich noch nicht, dass ich die 96 cm im nächsten Jahr wirklich schon erreichen möchte, ich muss einfach mal sehen, wie sich meine Spitzen und meine Kante so entwickeln. Wenn es mir da zu dünn wird, werde ich trimmen.

Hier nochmal ein Bild mit noch glatter gekämmten und ordentlicher drapierteren Haaren.

Dezember 2014

Lang sind sie jetzt schon, kann man sagen. Und eigentlich gehen sie auch schon bis zum Po, womit das Ziel meines Blogs sozusagen erreicht wäre. ;-) Aber wo ich jetzt schon hier bin, möchte ich natürlich doch noch Richtung Steiß weiterwachsen lassen. Das ist einfach eine Länge, die ich mir wirklich gut vorstellen kann. Und dann hole ich mir die 100-cm-Marke halt auch gleich ab. ;-) Im Laufe des Jahres 2016 dann…

5 Kommentare

  1. Lenja
    13. Januar 2015

    Wow deine Locken wuchern, dass glaubt ja keiner!
    Toller Zuwachs und wunderschön!!

    • Wuscheline
      13. Januar 2015

      Oh, ich danke dir! *rotwerd* :)

  2. anitaswelt
    25. Januar 2015

    Wunderschöne Lockenpracht, ich bin gespannt, was Du da noch alles rausholst.
    Könntest Du Dir denn einen Rückschnit vorstellen, wenn Du die 100cm erreicht hast?
    Weisst Du schon, wo sich Deine Wohlfühllänge befindet?

    • Wuscheline
      25. Januar 2015

      Ne, so genau weiß ich das noch nicht. Also Länge entweder so wie jetzt oder länger, eher nicht kürzer. Durch mein Volumen etc. sind meine Haare offen getragen ja immer überall. Und ich finde sie länger fast “anständiger” und “zähmbarer” als kürzer, bei BSL sind sie wirklich dauernd in meinem Gesicht, erst jetzt bleiben sie auch mal brav liegen, wo sie sollen… ;-)
      Andererseits will ich offen tragen können und Spaß daran haben und das bedeutet für mich persönlich, dass sie nicht so lang sein sollten, dass ich mich draufsetze.
      Also ich denke irgendwas zwischen Hosenbund und Steiß wird es halt werden… :)

      • anitaswelt
        25. Januar 2015

        Ich weiss genau, was Du meinst :) je länger die Haare, desto eher bleiben sie dort, wo sie sollen.
        Beim Offentragen hat jeder so seine ideale Wohlfühllänge. Mir machen jetzt die Überlängen gar nichs aus, man muss einfach ein bisschen schauen, wenn man sich hinsetzt, doch die Bewegungen hatte ich superschnell intus, so dass ich gar nicht mehr nachdenken muss, wenn ich denn mal offen trage. Aber das ist individuell sehr verschieden.
        Ich bin auf alle Fälle total gespannt, wie sich Deine Mähne weiterentwickelt und wie es ausschaut, wenn Du auf Deiner Ziellänge angekommen bist. Gerade bei Locken sind solche Längen einfach wunderwunderschön.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.