Haarbande | Haare schneiden | Lange Haare abschneiden

Kuckuck! Das bin ich, Wuscheline, wuschelig, frizzig, ganz echt und ungeschminkt. Und ja, die Haare sind abgeschnitten! Echt jetzt.

Haarbande | Haare schneiden | Lange Haare abschneiden

Und ja, ich bin echt glücklich, ich kucke nicht nur fürs Foto so. Mit der Haarlänge ist auch eine Menge Ballast abgefallen von mir. Ich wollte es so, ich habe lange drüber nachgedacht und bin mehr als zufrieden mit der Entscheidung, ich habe es noch keine Minute bereut. Passiert ist das Ganze schon am 19. November 2016, aber irgendwie habe ich mich noch gescheut, das auf dem Blog zu veröffentlichen. Und was bietet sich auch besser an, als ein neues, frisches Jahr und ein Haarbande-Post zum Thema “Haare schneiden”, um meine neue, frische Frisur zu präsentieren? Eben.

Mehr

Haarbande | Festtagsfrisuren

Im Dezember und Januar gibt es jede Menge Anlässe, sich “die Haare schön” zu machen, also Festtagsfrisuren zu tragen. :) Und da ist es ganz egal, ob man Weihnachten mag oder Silvester feiert. Man kann sich auch einfach am 21. Dezember freuen, dass die Tage nach der Wintersonnenwende endlich wieder länger werden, und dazu eine Festtagsfrisur tragen. Für die Haarbande habe ich mal zwei (für meine Verhältnisse) etwas festlichere Frisuren ausprobiert, die ich euch hier vorstellen möchte.

Haarbande | Festtagsfrisuren

Die erste Frisur wollte ich schon eine Weile lang ausprobieren und ich habe es sogar mal wieder geschafft, eine Katze mit aufs Bild zu bringen. :) Wobei Kater Mo ein bisschen skeptisch kuckt…

Haarbande | Festtagsfrisuren

Mehr

Forke und Haarstab von Pilorum

Werbung, da mir die Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt wurden

Ich habe was geschenkt bekommen und zwar von Pilorum! :) Pilorum ist ein noch relativ neuer Haarschmuck-Hersteller (mit dawanda-Shop und eigener Seite) aus Österreich. Und obwohl noch nicht Weihnachten ist, durfte ich mir bei Pilorum zwei hübsche Haarschmuck-Stücke aus Holz aussuchen, um sie euch hier vorstellen zu können. Bei mir wurde es ein Blätter-Haarstab und eine kleine Forke. Beide Stücke sind rötlich-braun, sodass sie gut mit meiner Haarfarbe harmonieren.

pilorum-2

Mehr

Haarschmuck | Haarstab für Nixen von Jadedrache Hair Poetry

Ausnahmesweise habe ich mir mal wieder Haarschmuck geleistet, einfach weil ich schon auf den ersten Blick sooo hingerissen von dem Stück war. Es ist ein Haarstab (trage ich sowieso am häufigsten) von Jadedrache Hair Poetry und er ist blau (meine Lieblingsfarbe für Haarschmuck und auch sonst). Und er ist etwas ganz Besonderes, denn er ist wie gemacht für eine kleine meerverliebte Nixe wie mich. ;-)

jadedrache-1

Mehr

Haarbande | Haare trocknen und ploppen

Für den September hat sich die Haarbande ein Thema ausgedacht, das wirklich jeder irgendwie “macht”: Haare trocknen. Egal ob kurz oder lang, irgendwie muss das schließlich sein. Und bei so “Haarverrückten” wie uns Haarbanditinnen ist ja klar, dass sich die eine oder andere auch den einen oder anderen Trick dazu überlegt hat. Die Beiträge der anderen Damen findet ihr wie immer im Haarbande-Blog. Wobei das Thema bei glatten Haaren wohl wirklich deutlich “einfacher” abgehandelt ist als bei Wellen oder Locken. Und um das Trocknen von Locken soll es natürlich bei mir gehen.

2016-09-haarbande-haare-trocknen-600x360

Mehr

Haarbande: Favourite Four für die Haare

“Favourite Four – vier unentbehrliche Haardinge für die Insel” ist das heutige Thema in der Haarbande. Also wird es logischerweise um Produkte der Haarpflege, Handwerkszeug und etwas Haarschmuck gehen. Damit die sinnlichen Eindrücke aber nicht völlig zu kurz kommen, habe ich noch ein Bild von meinen Haaren für euch, bei dem ich ein bisschen aussehe wie eine auf einer Insel angeschwemmte Meerjungfrau oder so etwas. ;-)

IMG_8823_DxO-PS-02-Quer1200

Welche “Favourite Four” für die Haare sind mir also so wichtig, dass ich sie sogar mit auf eine (mehr oder weniger einsame) Insel nehmen würde, auf was kann ich auf keinen Fall verzichten?

Mehr

Sommerhaarschnitt – kleiner Trimm

Ja, ich habe mir wieder die Haare geschnitten, es gab einen kleinen Trimm. Keine Angst, “Sommerhaarschnitt” meint bei mir keinen praktischen Bob, aber ein paar Zentimeterchen sind doch wieder gefallen. Die letzten Jahre habe ich immer nur ein Mal im Jahr geschnitten (im Januar), letztes Mal also Anfang Januar 2016 (meinen Bericht dazu findet ihr hier). Da hatte ich einen Schnitt von 95 cm auf 84 cm “gewagt”, für meine Verhältnisse ist hier ein ziemlich großes Stück der dünner werdenden Spitzen gefallen, fast der gesamte Jahreszuwachs von 2015. Mitte Juli habe ich dann wieder ca. 93 cm erreicht gehabt, also hatte ich ein Wachstum von beinahe 9 Zentimetern in 6,5 Monaten (fast 1,5 pro Monat), was über (!) meinem durchschnittlichen Wachstum vom letzten Jahr liegt (da waren es eher 1,25 cm pro Monat). Vielleicht habe ich das tatsächlich meinem Haartee zu verdanken?!

vor dem Trimm

Mehr

Gewinnspiel – Haarstäbe und andere Neuigkeiten von Flexi8

Werbung, da mir einige der Produkte und der Gewinn kostenlos zur Verfügung gestellt wurden

Letztes Mal habe ich dieses und jenes gefeiert, dieses Mal gibt es gar keinen richtigen Grund für ein Gewinnspiel: ein Give-away für euch gibt es aber trotzdem! Es gibt wieder einen $25-Gutschein für Flexi8 von Rebekah Behrens alias „To do good things“, Personal Consultant bei LillaRose. Das Praktische daran: wenn ihr den Gutschein gewinnt, könnt ihr alles von der Homepage direkt bei Rebekah bestellen und euch dann über die völlig frei selbstausgesuchten Sachen freuen, es gibt keinerlei Festlegung, alles auf der Seite geht! Und da gibt es einiges Neues – und bis Ende Juli auch noch einen Haarstab umsonst, wenn ihr für über $40 bestellen solltet.

Das Gewinnspiel ist beendet, gewonnen hat Katja/Kitty! Vorher zeige ich euch aber mal ein paar von den Neuigkeiten, unter anderem ein kleines, unscheinbares Stück Haarschmuck, in das ich mich aber sofort verliebt habe:

Fox 1

Mehr

Haarbande – Lange Haare im Sommer

Endlich wieder Haarbande-Zeit, diesmal mit dem Thema “Lange Haare im Sommer“! Und diesmal habe ich so viele tolle Bilder für euch, dass mir die Auswahl wirklich richtig, richtig schwer gefallen ist. Wird also wohl ein etwas bilderlastiger Post. :)

Banner 1

Wir sind nämlich losgezogen und haben bei “ausdrucksstarkem” Himmel, Wind, Sonne und Blumen im Haar versucht, sommerliche Bilder in der Blumenwiese zwischen Apfelbäumen zu knipsen. Zuerst mit rotem Luftballon. Wobei der leider ziemlich schnell kaputt gegangen ist. ;-) Also nur eines noch und dies als Überleitung zum ersten Thema, das ich hier ansprechen möchte: Frisuren, die ich im Sommer gerne trage.

Mehr