Haarbande | Haarschmuck

In der Haarbande geht es heute um Haarschmuck, alle Beiträge findet ihr wie immer auf der Haarbande-Homepage. Während die anderen euch wahrscheinlich wunderhübschen und neuen Haarschmuck zeigen werden, geht es bei mir heute eher darum, welchen Haarschmuck ich bei meiner Länge überhaupt noch trage bzw. tragen kann. Denn viel ist das nicht und Neues habe ich mir auch nicht gekauft (möchte ich auch nicht). Dafür steht am Ende des Artikels, dass ihr was von meinen Haarschmuckstücken abhaben könnt. :)

Okay, was geht also noch, welche Frisuren trage ich überhaupt noch? Wie gesagt, nicht viel. Ehrlich gesagt wird es allermeistens ein Pferdeschwanz, wenn ich meine Haare aus dem Gesicht haben will.

Mehr

Pull through braid – Flechtwerk

Also machen wir’s kurz: der angesagte Pull through braid und ich, wir werden keine Freunde. So dankbar ich meinen Flechtwerk-Kolleginnen oft bin, dass sie mich mit den Posts zwingen, neue Frisuren auszuprobieren, so gruselig fand ich diesen Zopf. Meine Haare und ich, wir brauchen einfach Freiheit!

fw_pullthrough6

Und für Freiheit gibt es beim Pullthrough Braid einfach viel zu viele Haargummis. Selten habe ich eine Frisur nach dem Fotografieren so schnell wieder auf gemacht und war danach so erleichtert wie hier: endlich alle Haargummis draußen, endlich wieder “freie” Haare. Vielleicht bin ich da komisch, aber ich kann diese Menge an Gummis in meinen Haaren einfach nicht ertragen. Und so sieht er aus:

Mehr

Bestellungen bei Papanga und Indien-Produkte: Khadi Gesichtsmasken und Lakshmi Kajal

Jaja, ich bin süchtig! Ich habe ja schon Papangas. Zuletzt hatte nur welche in small bestellt, weil ich fand, dass sie sich für einen Flechtzopf besser eignen. Allerdings habe ich jetzt festgestellt, dass das mit der Größe big genauso gut geht. Kann man auch drei Mal um den Zopf wickeln und man sieht noch mehr von der Farbe als bei den kleinen. Und gerade gibt es ja die tollen Sommerfarben. Also durften nochmal 6 knallige Papangas in den Einkaufskorb:

Papangas big

große Papangas; gold, feuerrot, anthrazit, emerald, denimblau, purpur

Mehr

Meine zweite Bestellung bei Papanga – Diamonds, Sommerfarben und ein Kordelzopf!

Über Papangas, was das ist und wie man diese Haargummis benutzen kann, hatte ich ja schonmal geschrieben. Nun gibt es neue Sommerfarben und das wollte ich euch nur kurz weitergeben. Denn immerhin ist jetzt auch das langersehnte “Diamond” (also durchsichtig) in der Größe big erhältlich.

Papangas 2

neue Papangas

Mehr

Papangas – Haargummis wie Telefonschnüre

Ihr erinnert euch noch an diese Dinger, die früher aus den Telefonen herauskamen, ja? Diese sogenannten Telefonschnüre? Ich weiß, ist lange her… Damit ihr euch daran erinnert, möchte ich euch die Papangas zeigen, Haargummis, die genau so aussehen.

Papanga - big und small

Papanga – big und small

Mehr