Haarbande | Lieblingsconditioner

Okay, es geht weiter mit den Haarpflege-Themen in der Haarbande. Letzten Monat haben wir über unsere Lieblingsshampoos berichtet, diesen Monat geht es um das, was wir danach verwenden: unsere Lieblingsconditioner bzw. Spülungen und eventuell auch ein Leave-In. Wie sieht das bei mir und meinen kurzen Haaren aktuell aus, welche Haarspülungen haben sich bei mir als Lieblinge entpuppt? Voranstellen muss ich vielleicht, dass ich nicht mehr krampfhaft nach der “richtigen” oder “besten” Haarpflege suche, wie das früher durchaus der Fall war. Ich bin entspannter, muss nicht mehr alles ausprobieren, einige Produkte haben mich überzeugt und oberste Priorität ist inzwischen: bitte einfach und schnell. Wenn überhaupt, dann bin ich inzwischen auf der Suche nach der effektivsten Haarpflege bei möglichst geringem Aufwand von Zeit (und evtl. auch Geld). “Long hair, don’t care” soll das neue Motto sein.
Haarbande | Lieblingsconditioner

Mehr

Großer Blogsale mit Haarpflege

Okay, Frühsommer-Putz ist angesagt. Ich habe einfach viel zu viel Haarpflege, manches nutze ich nicht mehr, andererseits mag ich so gerne Neues ausprobieren. Insofern darf jetzt sehr viel ausziehen. Schreibt mir einfach an info@wuscheline.de, dann einigen wir uns sicher. :) Und schaut dann unbedingt in euren Spam-Filter, da rutschen meine Mails leider manchmal hin. Inzwischen ist einiges weg, was noch da ist, habe ich mal fett gemacht.

Großer Blogsale mit Haarpflege

Mehr

Aufgebraucht im September 2016

Im September habe ich gar nicht so viel aufgebraucht, eher Kleinigkeiten (Badezusatz und Gesichtsmasken) und Reste aus dem Sommerurlaub. :) Bewundert also einfach mal die hübschen Astern im Hintergrund.

haarpflege

1. Haarpflege

Die “Masque Merveilleux” von Garnier Ultra Doux hatte ich schon im Sommerurlaub dabei und da habe ich sie sehr gemocht. Sie ist zwar KK, aber silikonfrei und pflegt wirklich recht fein, wenn man keine Zeit zum Selbermixen hat. Den letzten Rest habe ich dann in einer Schüttelkur verarbeitet. Leider nur im Ausland erhältlich.

Mehr

Sommer mit Monoi und Tiaré

Wenn ihr das hier lest, dann bin ich weg. Weg im (hoffentlich) sonnigen und jedenfalls duftigen Süden. Endlich Urlaub! Auf dem Blog gibt es deshalb eine klitzekleine Pause bis zum nächsten Haarbande-Beitrag am 10. September, danach geht es hier wieder “normal” weiter. Mit in den Urlaub dürfen diesmal vor allem Produkte, die nach Monoi und Tiaré riechen, für mich einfach der Inbegriff des Sommers und ich habe schon fleißig gesammelt, damit auch alles gut zusammen passt. Denn in Frankreich ist diese Duftrichtung einfach deutlich verbreiteter als bei uns.

Monoi und Tiaré Pflege

Mehr

Meine aktuelle Haarpflege: NK, KK, Silikone und was sonst noch Spaß macht

Ich habe schon länger nichts mehr über meine Haarpflege und meine aktuellen Haarwäschen geschrieben, im Januar habe ich irgendwie damit aufgehört. Und das, obwohl sich durchaus einiges geändert hat, denn ich habe beschlossen, mir weniger Regeln aufzuerlegen und einfach das zu verwenden, worauf ich Lust habe und was meinen Haaren zu gefallen scheint. Ein großer Punkt dabei ist, dass ich seit ungefähr einem guten Jahr wieder mit Silikonen experimentiere. Und inzwischen bin ich so weit, dass ich einige Sili-Bomben gefunden habe, die mir gefallen und muss sagen: nie mehr ohne! Andererseits gibt es aber immer noch meine geliebten NK-Produkte, die ich nach wie vor benutze, besonders meine Leave-Ins und meine Pre Wash Kuren. Aber mal der Reihe nach.

Ich wasche immer noch ungefähr ein Mal die Woche, so alle 5-10 Tage, bin da aber recht flexibel. Im Sommer zum Beispiel etwas öfter (also alle 5-7 Tage), im Winter etwas seltener (eher alle 8-10 Tage). Momentan mache ich dabei etwa bei jeder zweiten Wäsche eine CO-Wäsche, wasche also nur mit Conditioner (bin aber auch da flexibel).

IMG_8777_DxO-Bearbeitet-2-2

Mehr

Aufgebraucht im Juni 2016

Ich weiß, ich bin spät dran für Juni, aber besser spät als nie. :D Letzten Monat ist wieder einiges an Gesichtspflege leer gegangen, deshalb starte ich gleich damit:

Gesichtspflege 1

1. Gesichtspflege

Balea Reinigungsöl: Das Reinigungsöl ist aktuell ja sowieso in aller Munde. Ob es im Sortiment bleibt oder nicht, ist nicht ganz klar. Ich mag es sehr und habe nun mein erstes Fläschchen aufgebraucht. Es reinigt sehr gründlich, ist mild zusammengesetzt und sehr günstig, was will man mehr. Es ist vielleicht nicht super-ergiebig, aber bei dem Preis ist das auch nicht schlimm. Vier Flaschen habe ich schonmal “gehamstert”, hoffe aber sehr, dass es auch weiterhin erhältlich sein wird.

INCI

Helianthus Annuus Hybrid Oil | Isopropyl Palmitate | Isopropyl Myristate | PEG-20 Glyceryl Triisostearate | Ethylhexyl Stearate | Tocopherol | Argania Spinosa Kernel Oil
Mehr

Haarbande – Lange Haare im Sommer

Endlich wieder Haarbande-Zeit, diesmal mit dem Thema “Lange Haare im Sommer“! Und diesmal habe ich so viele tolle Bilder für euch, dass mir die Auswahl wirklich richtig, richtig schwer gefallen ist. Wird also wohl ein etwas bilderlastiger Post. :)

Banner 1

Wir sind nämlich losgezogen und haben bei “ausdrucksstarkem” Himmel, Wind, Sonne und Blumen im Haar versucht, sommerliche Bilder in der Blumenwiese zwischen Apfelbäumen zu knipsen. Zuerst mit rotem Luftballon. Wobei der leider ziemlich schnell kaputt gegangen ist. ;-) Also nur eines noch und dies als Überleitung zum ersten Thema, das ich hier ansprechen möchte: Frisuren, die ich im Sommer gerne trage.

Mehr

Aufgebraucht im Mai 2016

Herrje, in letzter Zeit war das mit dem Bloggen wiedermal schwierig, leider zu viel Stress in der Arbeit. Auf Instagram war ich dafür ziemlich aktiv… Und geleert habe ich auch so einiges im Mai, diesmal ist besonders viel Gesichtspflege zusammengekommen. Schon lustig manchmal, wie plötzlich alles gleichzeitig leer wird… Bei mir waren es hier besonders viele Seren.

Gesichtspflege Seren

1. Gesichtspflege: Seren

Olaz Regenerist Night Renewal Elixir: Große Liebe und schon das zweite Fläschchen, das ích leere. Ich benutze dieses Serum mit 8-10% AHA, also ein chemisches Peeling, fast jeden Abend (zusammen mit BHA von Paula) und möchte eigentlich in meiner Abendroutine nicht darauf verzichten. Allerdings wird es irgendwie immer schwerer zu bekommen… Ein Fläschchen habe ich noch da und gerade angebrochen.

Mehr