Haarschmuck aus Acryl von Dragomira

In letzter Zeit gab es wieder ein paar Neuzugänge in meiner Haarschmucksammlung, unter anderem auch Haarschmuck aus Acryl, der ja besonders auch für den Sommer sehr praktisch ist. Acryl ist nämlich absolut wasserfest, Baden gehen oder Gewitter sind also gar kein Problem. Und auch sonst ist Acryl ziemlich unempfindlich und schon deshalb ein guter Reisebegleiter. Bisher gab es aber nicht so viel Auswahl von deutschen (oder wenigstens europäischen) Anbietern. Aber jetzt gibt es unter anderem Dragomira und ihren Dawanda-Shop. Hier habe ich mir zwei Schmuckstücke besorgt, einen Haarstab und eine Forke.

Dragomira 1

Mehr

Mein Haarschmuck in Orange – Haarschmuck für den Herbst

Im Zuge des letzten Flechtwerk-Posts zum Thema “Herbsthaar” habe ich auch mal all meinen herbstlichen Haarschmuck zusammen gesucht. Und für mich steht keine andere Farbe so sehr für Herbst wie Orange – und Gold bzw. Bernstein vielleicht noch. Ich liebe diese Farbtöne zu meinem Haar. Deshalb zeige ich euch hier mal all meinen Haarschmuck in Orange- und Goldtönen, der wunderbar in den Herbst passt. Keines der sieben Stücke ist neu und ich habe alle schonmal hier im Blog gezeigt (zumindest bei der Haarschmucksammlung), aber eben nicht so zusammen und oft nicht mit Tragebild.

Orange 1

Mehr

Haarschmucksammlung

So, Kinder, dann macht euch mal auf was gefasst! :D Heute ist es wieder Zeit fürs Flechtwerk und das Thema sind ja unsere Haarschmucksammlungen. Mein Vorsatz war immer, unter 100 Stück Haarschmuck zu bleiben. Und – yeah! – das habe ich auch geschafft! So kann ich euch heute also 98 Haarschmuckteile vorstellen! ;-)

fw_schmuck6

Es gibt hier heute also auf insgesamt 11 Bildern ca. 30 Forken und 50 Haarstäbe und weiteren Haarschmuck zu sehen (Ficcaren, Flexies und ausgefallenes Zeug), von insgesamt 25 verschiedenen Herstellern. Sortiert ist das hier diesmal alphabetisch nach Herstellern und für die Fotos habe ich jeweils kleine Gruppen gebildet, damit es einigermaßen übersichtlich bleibt.

Mehr

Wuscheline im Urlaub IV: Haarschmuck und so

Haarschmuck nehme ich auf solche längeren Reisen tatsächlich gar nicht so viel mit. Erstens trage ich erfahrungsgemäß sowieso sehr viel Flechtzöpfe (ist beim Autofahren praktischer), zweitens hätte ich um meinen teureren oder auch selteneren Haarschmuck einfach zu viel Angst. Deshalb ist es eine Auswahl von eher günstigem und dafür widerstandsfähigem Haarschmuck geworden. In den Farben des Meeres. :-)

Haarstäbe Urlaub

Mehr

Winterfell – Calos und ein Eiszapfen als Haarstab

Heute ist wieder Flechtwerk-Time und unser Thema ist wie angekündigt das “Winterfell” – also alles rund um den Umgang mit unseren (langen) Haaren im Winter.

fw_winterfell6

Ein wunderschönes Logo haben wir diesmal, findet ihr nicht? Dank und Ruhm gehen an Heike! :-) Das Schreiben bzw. die Fotos für diesen Artikel habe ich ein bisschen aufgeschoben, weil ich immer noch ein bisschen gehofft hatte, dass es mal schneien und – zumindest kurz – liegenbleiben würde. Dann hätte es schön winterliche Bilder gegeben. Nachdem das aber leider nicht geklappt hat, müsst ihr gleich mit Indoor-Bildern Vorlieb nehmen, es war einfach zu kalt. ;-)

Mehr

Neue Haarstäbe von Eaduard & Rückblick auf Urlaub mit langen Haaren

Kurz bevor ich in den Urlaub gefahren bin, sind dankenswerterweise noch meine neuen Haarstäbe aus dem August-Sale von Ed bzw. Eaduard Hairsticks bzw. Pacific merchantile angekommen. Ich habe ja schonmal über seine Haarstäbe aus Acryl berichtet und hatte nun noch weitere Watercolors in oversized bestellt. Bekommen habe ich mint, lilac, peach und ruby water. Die Farben gefallen mir wieder sehr gut, vor allem ruby, aber auch mint. Und ja, diesmal waren sie wirklich, wirklich richtig oversized. ;-)

neue Haarstaebe Eaduard

neue Haarstäbe von Eaduard Hairsticks

Mehr

Wuscheline fährt in den Urlaub

Endlich, es geht ab in den Urlaub – vielleicht habt ihr’s ja schon gemerkt. Jedenfalls bin ich noch bis Anfang September weg. Diesmal geht es – für mich zum ersten Mal – nach Norddeutschland an die Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein und nach Dänemark. Ich bin eigentlich ein Süd-Mensch, aber irgendwann muss man ja auch mal seine geographischen Lücken füllen. ;-)

Damit es euch nicht so langweilig wird, während ich weg bin, habe ich diesen und weitere Artikel vorbereitet, alle zum Thema: was darf mit in den Urlaub? Zu diesem Groß-Thema gab es ja schon mal den Fünf-Sachen-Post im Rahmen der Flechtwerk-Kooperation. Aber fünf Sachen sind natürlich total untertrieben und deshalb schreibe ich euch hier (und in den kommenden Artikeln) mal zusammen, was alles wirklich mit in den Urlaub darf.

Mehr

Wasserfester Haarschmuck aus Acryl – Haarstäbe von Ketylo, Eaduard, LadyIdun und eine Forke von RasaOm

Sommer, Sonne, Badespaß und Gewitterschauer. Heute will ich euch meinen Haarschmuck zeigen, der all das mitmacht, also den ganzen Haarschmuck aus Acryl, den ich besitze. Denn Acryl ist ziemlich widerstandsfähig und vor allem wasserfest, damit macht ihm weder Baden noch Regen etwas aus. Und nebenbei ist es der perfekte Haarschmuck zum Duschen! ;-)

Im Alltag trage ich meinen Haarschmuck aus Acryl wirklich sehr, sehr oft. Und so bewahre ich ihn auf, damit ihr mal eine Übersicht bekommt: alle Schmuckstücke aus Acryl in einem mit Reis gefüllten Zinn-Blumentopf. (In den hinteren Reihen stecken auch noch ein paar Holz-Haarstäbe, zum Beispiel die Katze, oder der Hase aus Horn…)

Acryl

Aufbewahrung meines Haarschmucks aus Acryl

Mehr