Aufgebraucht im Oktober 2016

Keine Haarpflege diesmal, denn ich wasche/pflege immer noch mit Water only. Und auch sonst habe ich nicht so viel aufgebraucht. Nur ein bisschen Gesichts- und Körperpflege. Aber gebadet habe ich öfter, das ist toll! :)

badezusatz

1. Badezusatz

Das große “Orientalische Hamam Bad” von Tetesept habe ich logischerweise nicht komplett im letzten Monat aufgebraucht. Ich habe vielmehr die Flasche irgendwo so gut wie leer wiedergefunden (sie muss echt schon recht alt sein) und das hat gerade noch so für ein Bad gereicht. Aber bisher ist das mein Lieblingsduft von Tetesept. Die kleinen Fläschchen “Glücksmoment” und “Ruhepause” habe ich aus dem „Verwöhnmomente“-Geschenkset, das ich euch nochmal wärmstens empfehle, finde ich zum Ausprobieren ganz toll. Ruhepause mit Lavendel habe ich gemocht, das zitrische Glücksmoment ist nicht ganz so meins.

Mehr

Aufgebraucht im August 2016

Hui, diesmal bin ich wirklich spät dran. Das liegt daran, dass ich Anfang September noch im Urlaub war und danach natürlich gleich die Stress-Keule zugeschlagen hat, ist ja irgendwie immer so, oder? :( Dennoch bekommt ihr jetzt also meine aufgebrauchten Produkte aus dem August zu sehen. Und dann dürft ihr euch bald auf Urlaubsbilder freuen. :) Jetzt beginnen wir mal mit der Haarpflege, von der diesen Monat einiges leer geworden ist, vor allem Spülungen:

haarpflege

1. Haarpflege

Urtekram – Nordic Birch Conditioner: Diesen Condi hatte ich in unserer Blogger-Tauschbox und fand ihn sehr angenehm. Schön feuchtigkeitsspendend durch viel Aloe Vera, mittelmäßig reichhaltig, kein Alkohol und ein dezenter, angenehmer Duft. Verwendet habe ich ihn in Pre Wash Kuren und in Feuchtigkeitskuren nach der Wäsche.

Mehr

Aufgebraucht im Juni 2016

Ich weiß, ich bin spät dran für Juni, aber besser spät als nie. :D Letzten Monat ist wieder einiges an Gesichtspflege leer gegangen, deshalb starte ich gleich damit:

Gesichtspflege 1

1. Gesichtspflege

Balea Reinigungsöl: Das Reinigungsöl ist aktuell ja sowieso in aller Munde. Ob es im Sortiment bleibt oder nicht, ist nicht ganz klar. Ich mag es sehr und habe nun mein erstes Fläschchen aufgebraucht. Es reinigt sehr gründlich, ist mild zusammengesetzt und sehr günstig, was will man mehr. Es ist vielleicht nicht super-ergiebig, aber bei dem Preis ist das auch nicht schlimm. Vier Flaschen habe ich schonmal “gehamstert”, hoffe aber sehr, dass es auch weiterhin erhältlich sein wird.

INCI

Helianthus Annuus Hybrid Oil | Isopropyl Palmitate | Isopropyl Myristate | PEG-20 Glyceryl Triisostearate | Ethylhexyl Stearate | Tocopherol | Argania Spinosa Kernel Oil
Mehr

Aufgebraucht im Oktober 2015

Nachdem es letzten Monat einen Monsterbeitrag zu den aufgebrauchten Produkten gab (August und September zusammengefasst), geht es diesmal doch etwas “beschaulicher” zu. ;-) Trotzdem ist einiges zusammengekommen.

Haarpflege

1. Haarpflege

Balea Feuchtigkeitsspülung Mango & Aloe Vera: Diese Spülung, die es leider nicht mehr gibt, ist wohl die, die meine Haare am “glitschigsten” oder (positiver formuliert) geschmeidigsten gemacht hat. So geschmeidig, dass manchmal die Frisuren nicht mehr halten wollten. Zuletzt habe ich sie einfach für CO eingesetzt. Der Nachfolger mit Pfirsich & Cocos enthält (ebenso wie die neue Balea Seidenglanz-Spülung) leider jede Menge Alkohol, also nichts für mich. Schade. :(

Mehr

Aufgebraucht im August bis November 2014

Hier kommt also mein erster “Aufgebraucht”-Artikel, der mich motivieren soll, weiterhin konsequent aufzubrauchen statt neue Kosmetik zu kaufen. Nachdem ich wirklich seit August gesammelt habe, ist richtig viel zusammen gekommen. Das wird in Zukunft anders werden bzw. ich werde öfter einen Aufgebraucht-Artikel schreiben, dann ist es nicht ein ganz so großer Berg. Aber ich bin ziemlich stolz, was ich in den letzten Monaten “geschafft” habe! :)

Koerperpflege

1. Körperpflege

Hier ist einiges (endlich) leer geworden, auch weil ich ganz bewusst aufgebraucht also ein Produkt immer wieder verwendet habe, statt zwischen verschiedenen Produkten abzuwechseln.

Mehr

Meine erste Bestellung bei Maienfelser Naturkosmetik

Ich habe ja schon wirklich viel davon gehört, von Maienfelser Naturkosmetik, vor allem bei Beautyjagd und Julchen, aber auch bei Pretty green woman. Und letztlich konnte ich dann nicht widerstehen und habe meine erste Bestellung aufgegeben – und gleich richtig zugeschlagen. Wenn schon, denn schon, Versandkosten zahle ich halt nicht gerne. ;-)

Maienfelser

Auslöser für die Bestellung war das Amoskan Körperöl, das Mücken abwehren soll. Es geht bei mir jetzt (erst) in den Sommerurlaub nach Italien und das, was ich an Italien am meisten hasse, sind die Mücken. Und konventionelle Mückenmittel helfen zwar sehr gut, aber ich kann den Geruch und das Gefühl auf der Haut nicht ausstehen. Ich werde euch danach berichten, ob mir das Amoskan-Öl die Mücken wirklich vom Leib gehalten hat. Es riecht jedenfalls schon mal sehr intensiv (nicht unangenehm) und sollte mit Sonnenblumenöl auch angenehm pflegen.

Mehr

Wuscheline im Urlaub I: Gesichtspflege

Wuscheline ist im Urlaub! :-) Also nicht wundern, wenn ich hier nicht auf eure Kommentare reagiere. Zurück bin ich Anfang/Mitte September, dazwischen wird Italien (speziell die Toscana) unsicher gemacht. Hinterher bekommt ihr sicher auch ein paar Haar- oder Frisurenbilder vor schöner Kulisse zu sehen. :-) Damit euch nicht langweilig wird, habe ich eine ganze Reihe von Artikeln für euch vorbereitet, die alle drei Tage erscheinen werden – reinschauen lohnt sich also trotzdem! In diesen Artikeln wird es um zwei Bestellungen gehen, vorwiegend aber um das, was ich für meinen Urlaub eingepackt habe, weil das auch einen schönen Einblick in meine Routinen mit Naturkosmetik gibt.

Gepackt habe ich nämlich schon drei Tage vor Abfahrt – das Zusammensuchen der Kosmetik dauert bei mir sowieso immer am längsten. Und: Achtung! Ich kann beim Packen nicht wirklich minimalistisch sein! Nachdem wir aber mit dem Auto und nicht etwa dem Flugzeug unterwegs sind, ist das nicht ganz so schlimm. Hier im ersten Artikel der Reihe wird es also um meine mitgenommene Gesichtspflege gehen, die macht wahrscheinlich den kleinsten Anteil aus. ;-)

Gesichtspflege 1

Mehr

Einkäufe bei Heymountain, Behawe, iherb & Tangle-Teezer-Rückfall

Klar bin ich rückfällig geworden, als ich die vielen neuen Herbst-/Winter- und Weihnachtssachen bei Heymountain gesehen habe. Deshalb möchte ich die Sachen aus meiner letzten Bestellung bei Heymountain und zusätzlich meine Bestellungen bei behawe und iherb zeigen. Und einen neuen Tangle Teezer habe ich auch. Aber jetzt erstmal Heymountain:

Heymountain Einkauf

mein Einkauf bei Heymountain

Viele bunte Döschen und Tabs. :-) Bestellt habe ich zwei Haarcremes und zwar die Amazone Hair Cream und die Nights in white Satin Hair Cream, erstere riecht nach Bergamotte, Orchideen, Rose und Vanille, hat aber einen grünlichen Unterton, zweitere riecht nach Bergamotte, Lilien, Iris, Basilikum und exotischen Hölzern, wobei ich das holzige sehr deutlich rausrieche. Beide Düfte sind recht natürlich (eben nicht “künstlich” nach Zuckerwatte oder Karamell) und irgendwie blumig-grün, beide Düfte sind auch nicht so intensiv wie andere Heymountain-Sachen. Ich mag das gerne, da ich so auch mehr von den Haarcremes verwenden kann, ohne gleich zu stark zu duften. Ich empfinde beide Düfte als sehr angenehm und ausgeglichen, muss aber erst noch etwas testen.

Mehr